Spätsommerfest in Königswalde Fun Agility 07.09.2013

Der HSV Wittgensdort hat sich am Wochenende aufgemacht und ist nach Königswalde gefahren, um dort den Hundesportlern zu zeigen, was denn überhaupt Agility ist.

Anja hat alle super organisiert! Alle Geräte wurde zum Hundeplatz transportiert. Wir fanden uns alle ca. 13:00 Uhr auf dem HSV Königswalde ein. Dort bauten wir alle gemeinsam einen A1 Parcour auf, dies stellte sich auch als nicht so einfach heraus ;-) 

Es waren gefühlte 40 Crad, aber die Hunde haben alle trotz Hitze super mitgearbeitet.

Für Micki war es ja das 1. Mal, vor Zuschauern und mit viel Ablenkung den Parcour zu laufen. Micki hat es super gemacht. Es wäre zwar eine Dis gewesen, aber die Fehler lagen wieder eindeutig an mir.

Am Ende gab es noch ein Hundewettrennen. Das hat richtig Laune gemacht. Die Hunde wurden am Start festgehalten und dann von ca. 100m Entfernung von Frauchen/ Herrchen abgerufen. Die Zeit wurde dann mit der Stoppuhr festgehalten. Micki war anfangs Führende, wurde dann aber doch noch zum 2. Durchgang von anderen überholt. So haben wir dort den 4. Platz gemacht :-)

Der Tag war richtig toll gewesen, dass wir beim nächsten Mal sicher wieder dabei sein werden. Für Micki war es eine tolle Übung vorm 1. großen Tunier!

Danke nochmal an Anja, die alles so toll organisiert hat! Sie behielt trotz feuerrotem Kopf immer die Fassung ;-)

 

Hier das Video von Micki´s Läufen.

Der Start, dass ewige Problem.. Micki kann den Slalom eigentlich super, aber ich habe Micki in dem Fall noch nicht zugetraut, dass sie in der hohen Geschwindigkeit alleine einfädelt.. Deshalb bremste ich sie aus.. naja, deshalb auch der Fehler im Slalom am Ende.. Außerdem ist sie noch in eine falsches Tunneloch und noch über eine extra Hürde gesprungen... Ich muss noch so viel an meine Führtechnik arbeiten und außerdem auch noch an Micki´s Sprungtechnik.. ;-)

Trotzdem war es super und es hat mega viel Spaß gemacht! Wir freuen uns auf viele weitere Läufe!

Micki war immer in der Wanne zu finden ;-)
Micki war immer in der Wanne zu finden ;-)
Milo bekam auch unfreiwillig eine Dusche ;-) Wat mut, dat mut!
Milo bekam auch unfreiwillig eine Dusche ;-) Wat mut, dat mut!

Hier die Bilder vom Hunderennen, leider war das Licht an diesem Nachtmittag nicht sehr vorteilhaft. Dadurch sind die Bilder alle in keiner guten Qualität. :-/ 

Und noch ein paar vom Agility :-)

 

HOME
HOME

Update: 08.05.2018

Mit einem kurzen Schweifwedeln kann ein Hund mehr Gefühle ausdrücken, als mancher Mensch mit stundenlangen Gerede. ” Louis Armstrong

Ein Hund der keine eine Aufgabe hat, wird zur Aufgabe!

Wir schenken unseren Hunden ein klein wenig Liebe und Zeit. Dafür schenken Sie uns restlos alles was Sie zu bieten haben. Es ist zweifellos das beste Geschäft, was der Mensch je gemacht hat. ”Roge

Neid ist die negative Form der Zuwendung.