5. Elbtalcup Radebeul 03.05.2014

Ja heute gings nach Radebeul zum 5. Elbtalcup! War anfangs sehr kalt und bei gruseligen Wetter losgedüst...

 

Dort angekommen, alles super organisiert und ein schöner Hundeplatz direkt an der Elbe gelegen...

 

Das Tunier war geteilt, so konnten die A1er die Siegerehrung schon 13 Uhr feiern... Fand ich persönlich echt gut, da die Wartezeiten nicht so endlos lang waren...

 

Als erstes ging es los mit dem Jumping... ohweiaaa *g*

 

Jumping:

Beim Start mal kurz weggeschaut, schon stand Micki Nase an Nase an der Hürde um promt gerissen... Dann komischerweise aus dem Tunnel wieder zurückgekommen.. naja....

 

Hinten noch ein paar Kommuniktationsschwierigkeiten und am Ende hat Frauchen sie noch in das falsche Tunnelloch geschickt... Also DIS!

 

A1 Lauf: Micki ist beim Start fein sitzen geblieben, obwohl im Po schon Hummelnn erkennbar waren *g*

Dann wollte sie komischerweise auf den Steg und nicht über die Hürde... Mit Ach und Krach noch kein Fehler... Weiter gings...

Dann war es relativ ok... Bis zum Slalom... Micki fande den Richter Olli so toll, dass sie ihn doch gleich mal begrüßen wollte und ist zich mal auf dem Slalom wieder raus und wollte zu ihm! Naja, dass brachte uns einen Fehler ein... Man darf ja so oft den Slalom wiederholen wie man will... Der Hund muss blos immer wieder richtig einfädeln... (siehe Video)

 

Dann ging es ganz gut weiter... Wir hatten trotz dessen noch den 12. Platz gemacht und eine Zeit vom 3,36m/sek...

 

Das zeigt mir... Wenn Micki mit 0 Fehler durchkommt, macht sie den Bordern allemahl Konkurrenz :-)

 

Fazit: Viel viel üben angesagt... Micki ist noch sehr jung und die Beardies sind einfach Spätentwickler... Die brauchen einfach länger als andere Rassen... Micki ist immernoch sehr beeindruckt von den vielen Menschen beim Tunier und ist noch nicht 100% nur auf mich konzentriert.... Und umso mehr Fehler ich beim Führen machen, motzt sie mich mit Bellen an und dann ist sie unkonzentriert... Naja ;-) Wir bleiben dran und freuen uns sehr auf die nächsten Turniere :-)

Vollkommen Knüllle das Baby :-)
Vollkommen Knüllle das Baby :-)
HOME
HOME

Update: 15.10.2018

Mit einem kurzen Schweifwedeln kann ein Hund mehr Gefühle ausdrücken, als mancher Mensch mit stundenlangen Gerede. ” Louis Armstrong

Ein Hund der keine eine Aufgabe hat, wird zur Aufgabe!

Wir schenken unseren Hunden ein klein wenig Liebe und Zeit. Dafür schenken Sie uns restlos alles was Sie zu bieten haben. Es ist zweifellos das beste Geschäft, was der Mensch je gemacht hat. ”Roge

Neid ist die negative Form der Zuwendung.