Erste Fahrradversuche mit Micki Juni 2013

Nun haben wir es gewagt und sind die erste Fahrradtour mit Micki gefahren.

Da mich Francis einmal komplett über den Lenker geworfen hatte, bin ich da sehr vorsichtig was das Fahrradfahren betrifft ;-)

 

Eigentlich braucht man bei Micki nur eine gute Bremse, mehr nicht :-)

Sie zieht einen überall hin wo man will... Treten braucht man gar nicht mehr. Micki hat dafür ein Norwegergeschirr bekommen, so kann sie sich optimal in das Geschirr hineinlegen...

Das Alter hat sie nun auch erreicht (18 Monate), dennoch ist sie noch sehr jung und die Strecken sind daher noch auf kleinere Distanzen festgelegt.

 

Micki ist jedesmal happy, wenn sie das Geschirr anbekommt. Da weiß sie genau, jetzt kommt das Fahrrad ;-) Das heißt *Geschwindigkeit* 

Denn da kann sie endlich so richtig rennen, wie sie will.

 

Es war sehr warm an dem Tag, deshalb musste natürlich auch an einem See Halt gemacht werden. Hier ein paar Bilderchen davon. Ich denke, jetzt ist die Fahrradsaison endlich eröffnet. juhu

 

Micki schielt schon wieder ;-)
Micki schielt schon wieder ;-)
Freunde haben wir auch getroffen
Freunde haben wir auch getroffen
kleine Wasserratte
kleine Wasserratte
HOME
HOME

Update: 15.10.2018

Mit einem kurzen Schweifwedeln kann ein Hund mehr Gefühle ausdrücken, als mancher Mensch mit stundenlangen Gerede. ” Louis Armstrong

Ein Hund der keine eine Aufgabe hat, wird zur Aufgabe!

Wir schenken unseren Hunden ein klein wenig Liebe und Zeit. Dafür schenken Sie uns restlos alles was Sie zu bieten haben. Es ist zweifellos das beste Geschäft, was der Mensch je gemacht hat. ”Roge

Neid ist die negative Form der Zuwendung.