Teenagerin Micki

16.08.2012

 

Endlich habe ich Zeit gefunden, um die Homepage wieder zu aktualisieren.

Wir waren 2 Wochen im Urlaub

(leider ohne Micki, Thailand wäre für Sie zu heiß :-) geworden)

Micki war in dieser Zeit bei meinen Eltern als Urlaubskind zu Gast. Sie hat sich, bis auf ein paar *Kleinigkeiten* 1a benommen!

Sie hat viel unternommen und war immer den ganzen Tag draußen.

Sie ist nun eine richtige Teenagerin und noch dazu eine kleine Raubsau.

Frech, frecher, Micki.. anders kann ich Micki´s Verhalten nicht beschreiben :-)

Trotzdem lieben wir sie so wie sie ist.

Sie hat immer so einen Charm, dem man einfach nicht widerstehen kann.

Zum allen Überfluss ist Micki auch noch heiß geworden.

Am Anfang war sie ziemlich hippellig und ruhelos, aber mittlerweile ist es fast vorbei und dann dürfen wir wieder auf den HuPla gehen.

Dort herrscht striktes Verbot für *läufige* Hündinnen, da die Mädels sonst die Rüden durcheinander bringen und kein Training möglich ist.

Aber ich denke nächste Woche Samstag klappt es sicher wieder.

Und dann gehts endlich wieder richtig mit dem Training los. Wir haben so lange nix mehr gemacht.. Gestern habe ich ein paar kleine Übungen im Garten gemacht. Das Video zeigt, wie schnell sich die kleine Maus ablenken lässt, aber das ist überhaupt nicht schlimm.

Im anderen Video zeigt sich Micki als Kasper ;-)

Sie ist unglaublich fit. Sie hat extreme Ausdauer. Nach langen Spaziergängen, ist sie noch zu solchen Unsinn bereit, wie das Video zeigt.

Micki hat jetzt einen schöne Größe errreicht. Ich werde sie am Wochenende mal wieder messen. Im Video kann man sie ungefährt schätzen.

Sie hat außerdem eine tolle Fellfarbe bekommen.

Wir sind mit ihrer Entwicklung sehr zufrieden, denn soetwas ist nicht selbstverständlich.

Am WE sind wir zu Gast auf der Internationalen Hundeausstellung in Leipzig.

Meine Hundesportkollegin Bärbl stellt ihre Briard-Hündin Asti aus.

Wir drücken die Daumen und Pfoten. Wir sind aber nur Zuschauer.

Micki werden wir aber in der nächsten heimatnah gelegenen Ausstellung in der Jugendklasse melden.

Wir möchten auch später die Zuchtzulassung.

Fall es jemanden interessiert, hier mal die Anforderungen an Micki für die Zuchtzulassung VDH Bearded Collie

 

alle erforderlichen Voraussetzungen für die Zuchtzulassung von Micki:

- HD-Röntgen

- Augenuntersuchung

- Korrekter Gebissschluss

- Vollzahnigkeit

- Mind. 2 Ausstellungsbewertungen von zwei unterschiedlichen Zuchtrichtern mit „vorzüglich“

 

Das sind die Anfordungen von Körklasse I (zur Zucht empfohlen). Dann gibt es mit Abstrichen die Körklasse II (zur Zucht zugelassen).

 

So genug geschrieben, hier ein paar Bilderchen von Micki im Alltag :-) und mit Ihrer neuen Freundin Meddi, sie war auch schon Francis ihre Freundin.

Schönes STEH
Schönes STEH
HOME
HOME

Update: 08.05.2018

Mit einem kurzen Schweifwedeln kann ein Hund mehr Gefühle ausdrücken, als mancher Mensch mit stundenlangen Gerede. ” Louis Armstrong

Ein Hund der keine eine Aufgabe hat, wird zur Aufgabe!

Wir schenken unseren Hunden ein klein wenig Liebe und Zeit. Dafür schenken Sie uns restlos alles was Sie zu bieten haben. Es ist zweifellos das beste Geschäft, was der Mensch je gemacht hat. ”Roge

Neid ist die negative Form der Zuwendung.