Urlaub in Österreich 2015 Sommer!

Ein toller Urlaub liegt wiedereinmal hinter uns…

 

Diesmal ging es mit Micki nach Östereich.. Sie ist ja schon ein alter Hase, denn sie war mit ihren 3 Jahren noch das 3. mal in Östereich..

Wir waren am Walchsee und am Achensee.

 

Es ging über Stock und Stein. Jeden Tag ein neues Ziel bei besten Wetter!

Die freilaufenden Kühe hat Micki super ignoriert. Es war wirklcih sehr entspannt mit Micki.. Also Höhenangst hat sie jedenfalls nicht. Die Touren waren wirklich sehr anspruchsvoll. Micki war immer vorne weg und zeigte uns auch bei schwierigen Wegen keine Angst. Ich kann einen Österreichurlaub mit dem Hund wirklich nur empfehlen. Im ersten Hotel hat man uns sogar die Tagespauschale für den Hund erlassen, weil Micki so brav war. Uns hat es supergut gefallen und es schreit nach Wiederholung. J 


Hier die tollen Eindrücke vom Urlaub! :-)

HOME
HOME

Update: 15.10.2018

Mit einem kurzen Schweifwedeln kann ein Hund mehr Gefühle ausdrücken, als mancher Mensch mit stundenlangen Gerede. ” Louis Armstrong

Ein Hund der keine eine Aufgabe hat, wird zur Aufgabe!

Wir schenken unseren Hunden ein klein wenig Liebe und Zeit. Dafür schenken Sie uns restlos alles was Sie zu bieten haben. Es ist zweifellos das beste Geschäft, was der Mensch je gemacht hat. ”Roge

Neid ist die negative Form der Zuwendung.